Chemie-Kreiselpumpe NPC Mammut

Die Große für korrosive und abrasive Medien

Chemie-Kreiselpumpe NPC Mammut

Wenn der Anspruch höher ist als die Norm erlaubt: Die Kreiselpumpe NPC Mammut ist der Problemlöser extremer Aufgaben. MUNSCH hat extrem robustes Design und hohe Wandstärken mit höchster Energieeffizienz und optimalem Saugverhalten in Einklang gebracht. Selbst bei korrosiven und feststoffbeladenen Medien bietet die NPC Mammut Förderströme von über 1000 m³/h. Je größer die Förderhöhe, desto besser kann die Kreiselpumpe ihre Performance ausspielen.

  • Metallurgie Metallurgie
  • Industrie Industrie

Bauart

Horizontale Spiralgehäuse-Kreiselpumpe mit Radialrad, einströmig, einstufig. Erfüllt alle technischen Anforderungen an Kreiselpumpen Klasse II, EN ISO 5199.

Leistungsdaten

Förderstrom [Q] bis:5000 m3/h
Förderhöhe [H] bis:100 m
Betriebstemperatur:0 bis 100 °C
Betriebsdruck [p] bis:16 bar (erweiterter Einsatzbereich auf Rücksprache)
Druckstutzen von:DN 250 bis DN 400
Motorantriebsleistung bis:1 MW

Ausführung

HauptwerkstoffPE-UHMW
PP
PVDF
LaufradGeschlossen
WellendichtungMetallfreie Gleitringdichtung mit SSiC Gleit- und Gegenring
Als Einzel- oder Doppeldichtung verfügbar
Verschiedene Spüloptionen
Explosionsschutz (ATEX)Entspricht EU-Richtlinie 2014/34/EU

Downloads &
Medien

Alle Fakten über die Pumpe zum Download:

Was macht die NPC Mammut besonders?

  • Hohe Wirkungsgrade und exzellentes Ansaugverhalten
  • Hohe Verschleißreserven durch massive, hochwertige Kunststoffe
  • Verschleißarm und energieeffizient durch perfektionierte Hydraulik und modernste Fertigungsverfahren
  • Langlebig und wartungsfreundlich
  • Extrem robuste, leicht zu pflegende Gleitringdichtung

Hochwertige Werkstoffe

Spiralgehäuse, Laufrad und Gehäusedeckel der Chemie-Kreiselpumpe NPC Mammut werden in den Hochleistungskunststoffen HPP, PVDF und auf Wunsch auch in PE-UHMW gefertigt.
Gehäusepanzer: EN-JS 1025
Lagerträger: EN-JS 1030
Gleit- und Gegenring: SSiC
Nebendichtungen: FPM / EPDM / FFPM

PVDF

-20 …120 °C

Vielseitiger, teilfluorierter Kunststoff. Je nach Anwendung die ökonomische Alternative zum PFA.

PP

0 … 90 °C

Hohe Beständigkeit in vielen anorganischen Säuren. Bietet sehr gute Verschleißeigenschaften.

UHMW-PE

0 … 80 °C

Hochvernetzter Kunststoff mit ausgezeichneter Chemikalienbeständigkeit und überragenden Verschleißeigenschaften. Die ideale Lösung für Medien mit dauerhaft hohem Feststoffanteil.

Angepasste Gleitringdichtung


Jede MUNSCH Wellenabdichtung wird auf die gefragte Anwendung abgestimmt. Denn als Herz der Pumpe muss die Dichtung zu Ihnen passen – und zu Ihrer Förderaufgabe.

Da MUNSCH Pumpen anspruchsvolle Medien fördern, muss auch die Dichtung hohen Ansprüchen genügen. Um höchste Qualität zu gewährleisten, haben wir eine Dichtung entwickelt, die in den rauen Umgebungen unserer Kunden ein Höchstmaß an Zuverlässigkeit bietet und individuell konfigurierbar ist: die MUNSCH REA-F(S/V).

Trotz ihrer Flexibilität und Anpassungsfähigkeit ist diese metallfreie Dichtung hoch-standardisiert. Eine Dichtungsgröße kann daher für die gesamte Baureihe der Normpumpe NPC eingesetzt werden. So unterstützt MUNSCH Sie mit einfacher Ersatzteilbevorratung und steigert das Vertrauen Ihres Instandhaltungspersonals. Auch der nachträgliche Umbau – Einzel- zu Doppeldichtung oder umgekehrt – ist einfach möglich.

Ändern sich die Gegebenheiten, können verschiedene Spülvarianten ohne aufwendige Umbaumaßnahmen durch die vorhandenen Spülanschlüsse angepasst werden.
Sie möchten mehr über die speziell entwickelten MUNSCH Gleitringdichtungen erfahren? Unserer Detailseite bietet viele weitere Informationen."

Munsch Ansprechpartner
Kontaktieren Sie uns!

Telefon: +49 (0) 2623-8 98-90
Telefax: + 49 (0) 2623-8-98-95

E-Mail: info@munsch.de

Munsch Ansprechpartner

Weitere Produkte

MUNSCH Pumpen bieten auch Lösungen für Förderaufgaben außerhalb der häufigsten Anwendungen.